Ruhe bitte, wir drehen!

Dass in deutschlands wohl bekanntester WG Berlin Tag&Nacht immer etwas los ist, weiß ein echter Fan wie Lisa natürlich. Wie es am Set aber wirklich abläuft, erfuhr sie bei ihrem Besuch der Dreharbeiten.
Dennoch blieb in den Drehpausen natürlich ausreichend Zeit für Selfies mit ihren Stars und zum Talk auf der Couch. Beim Einschalten ihrer Lieblingsserie wird Lisa sicher an ihre Tage in Berlin denken.

Nicht atemlos, aber total geflasht!

Nichtsahnend packte Nele den Koffer für ein paar Tage mit ihrer Mutter in der Hauptstadt. Was sie wohl erwartete? Ganz sicher nicht ihrem großen Idol plötzlich hautnah zu sein.


Die ganze Geschichte in der Rheinischen Post lesen.

Über uns

Wir, der Gemeinsam mehr erreichen e.V., sind ein von Jugendlichen gegründeter Verein, der Wünsche nicht Träume bleiben, sondern sie in Erfüllung gehen lässt.
Vom zuständigen Finanzamt sind wir seit unserer Gründung im Jahr 2013 als gemeinnützig anerkannt.